Kinder und Jugendliche schützen:Institutionelles Schutzkonzept

Datum:
9. Sep. 2021
Von:
Beatrix Reese

Kirche soll für Heranwachsende ein geschützter Raum sein, in dem sie sich sicher fühlen und sich gesund entwickeln können.
Alle Menschen, die in unserer Kirchengemeinde mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, legen ein erweitertes Führungszeugnis vor und absolvieren eine Präventionsschulung.

Ausführliche Informationen hierzu enthält unser institutionelles Schutzkonzept. Es steht Ihnen hier zum Download zur Verfügung.

In unserer Gemeinde steht Ihnen für alle Anliegen zu diesem Themenkomplex unsere Präventionsfachkraft Zsusanna Schmöe zur Verfügung.